Scharenbergstr. 15, 14612 Falkensee +49 3322 40 09 66 gs@tsv-falkensee.de

Carolina Hammerich und Elena Liebich haben sich mit starken Leistungen bei der Landesmeisterschaft im Block-Mehrkampf für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Elena verpasste dabei in Ludwigsfelde nur um 3 Punkte die Goldmedaille. Mit 2.506 Punkten übertraf sie aber deutlich die DM-Norm, die für die 14-jährigen Mädchen im Block-Lauf bei 2.325 Punkten liegt. Ihre Einzelleistungen: 100 m 13,55 s/80 m Hü 13,50 s/Weit 4,91 m/Ball 35 m/2000 m in 7:15,0 min. Carolina konnte sich mit 2.418 Punkten über Bronze bei der LM, DM-Normerfüllung und persönliche Bestleistungen über die Hürden (14,26 s), im Weitsprung (4,59 m) und über 2000 m (7:19,4 min)  freuen. Natürlich heißt das, auch in den Ferien wird fleißig trainiert und am 10.8. geht es dann zur DM nach Lage/Bielefeld.

Bei unseren älteren Mädchen hat sich Maike Zielke mit starken Sprintleistungen über 100 und 200 m für die U18-DM Ende Juli in Ulm qualifiziert. Sina Müller und Lina Vielhaber haben zwar die DM-Normen über 3.000 m bzw. 400-m-Hürden ganz knapp verpasst, aber fahren dafür mit Maike zusammen zur Norddeutschen Meisterschaft nach Hannover.
Von unseren ehemaligen Leichtathleten, die inzwischen seit längerem an der Potsdamer Sportschule trainieren und für den SC Potsdam starten, gibt es ebenfalls schöne Neuigkeiten zu berichten:

Titus Masuch (m15) wurde kürzlich mit 3,90 m im Stabhochsprung Siebenter bei der U16-DM.
Finn-Ole Helbig (m18) hat sich mit 71,86 m im Speerwurf (800 g) zum ersten Mal für die Juniorennationalmannschaft qualifiziert und startet bei der U20-Europameisterschaft in Schweden.
Nils Brembach wurde als einer der besten deutschen Geher gerade für die LA-Weltmeisterschaften im September in Doha (Katar) nominiert.
TEXT:  Dort Tscherner